0511 / 380 55 60
Verein
Carl Duisberg Fördererkreis Niedersachsen e. V.

Carl Duisberg Fördererkreis Niedersachsen e.V.

Maßgeschneiderte Lösungen für herausfordernde Fragestellungen entwickeln: Das bietet die GIZ ihren Auftraggebern. Als kompetenter Dienstleister unterstützt die GIZ die Bundesregierung bei der Erreichung ihrer Ziele in der internationalen Zusammenarbeit. Wir bieten nachfrageorientierte, maßgeschneiderte und wirksame Dienstleistungen für nachhaltige Entwicklung an.

Der Carl Duisberg Fördererkreis Niedersachsen e.V. wurde im Jahre 1965 von Wirtschaftsunternehmen, Verbänden, Kammern und Privat- Persönlichkeiten gegründet.
Die Mitglieder unterstützen und ergänzen die Arbeit der deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) durch gezielte finanzielle Förderung, durch Bereitstellung von Praktikumsplätzen und durch öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen.

Leistungen und Initiativen des CDF Niedersachsen e.V.

Für die Auslandfortbildung vor allem von Nachwuchskräften aus Niedersachsen:
Bei Förderungswürdigkeit werden zinsfreie Fortbildungsdarlehen und Beihilfen mit angemessener Laufzeit gewährt oder auch rückzahlungsfreie Zuschüsse vergeben. Es können individuelle Unterstützungen für Einzelne oder auch für kleinere Gruppen zur Verfügung gestellt werden, wobei der CDF seine Aufgabe darin sieht, Starthilfe für auslandsbezogene Aktivitäten zu leisten.

Für ausländische Fach- und Führungs- sowie Nachwuchskräfte in Niedersachsen:
Hilfe und Unterstützung kann nur vergeben werden, wenn keine staatliche oder anderweitige finanzielle Unterstützung möglich ist. Auch hier sieht sich der CDF als Überbrücker von Notsituationen, etwa durch Gewährung einer Starthilfe bis zum Einsetzen eines Stipendiums oder einer Studienabschluss- Förderung.

Der CDF Niedersachsen e.V. sieht neben der Leistung individueller Hilfe seine Aufgaben darin,

Jahresbeitrag

30 € für Einzelpersonen • 60 € für Bildungseinrichtungen • 120 € für Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten • 240 € für Unternehmen mit mehr als 100 Beschäftigten

Die Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig.